Fandom


Die Anmeldung beim 24-Wiki ist nicht zwingend notwendig, bringt aber einige Vorteile (denen logischerweise auch ein paar Nachteile gegenüberstehen) mit sich.

VorteileBearbeiten

  • Nach 4 Tagen kannst Du Artikel verschieben.
  • Auf Diskussionsseiten kannst Du mit Deinem Namen unterschreiben.
  • Auf Deiner eigenen Benutzerseite kannst Du Deiner Fantasie freien Lauf lassen und z.B. etwas über Deine Person schreiben.
  • Auf Deiner eigenen Diskussionsseite können andere Benutzer mit Dir Kontakt aufnehmen.
  • In Deiner Beobachtungsliste kannst Du grenzenlos viele Artikel im Auge behalten.
  • Deine Wünsche können in den Einstellungen angepasst werden.
  • In der Versionsgeschichte wird nach der Anmeldung nicht mehr Deine IP-Adresse, sondern Dein Benutzername angezeigt.
  • Du kannst Deine eigenen Bilder hochladen.

Benutzername Bearbeiten

Bevor man sich anmeldet, sollten sich zuerst Gedanken über die Wahl des Benutzernamens gemacht werden: Über die Beiträge lässt sich sehr viel über die Interessen und die Persönlichkeit des Benutzers erfahren; will man das aus Gründen des Datenschutzes vermeiden, sollte man ein Pseudonym verwenden. Beleidigende und provokante Benutzernamen werden nicht gerne gesehen.

Die Benutzerseite steht wie jede andere normale Seite unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.

Cookies Bearbeiten

Anhand eines Cookies erennt der Wiki-Server die verschiedenen Anwender. Im Cookie wird eine Benutzernummer gespeichert, mit der die Wiki-Software am Server die Einstellungen der Benutzer auseinanderhält.

Cookies müssen daher aktiviert sein, sonst wird der Benutzer vom Wiki nicht erkannt. Wer mit einem Tool (Clear-) die Cookies automatisch löscht, kann dort bei den Einstellungen Cookies bestimmen, welche nicht gelöscht werden sollen (hier: xl@de.24.wikia.txt).

Mit der Einstellung „dauerhaft anmelden“ auf der Anmelde- und Einstellungsseite wird in einem Cookie das Passwort verschlüsselt gespeichert. Ist diese Option nicht ausgewählt, so muss man sich nach einer gewissen Zeit der Inaktivität erneut anmelden. Auf öffentlichen Computern sollte diese Einstellung natürlich nicht verwendet werden, da danach andere Personen unter deinem Namen weiter arbeiten können.

Um dich anzumelden, musst du zuerst ein Benutzerkonto erstellen und anschließend fortan die Anmelde-Seite aufrufen.

Anmelden

Bewege deine Maus auf das „Mein Benutzerkonto“-Feld oben rechts und klicke dann auf den blauen Anmelden-Button. Ein neues Fenster öffnet sich und dein Benutzername und Passwort werden abgefragt. Wenn dein FANDOM-Benutzerkonto mit Facebook oder Google verknüpft ist, kannst du stattdessen diese Anmelde-Option nutzen und brauchst keinen FANDOM-Benutzernamen oder -Passwort eingeben.

Abmelden

Du kannst dich jederzeit abmelden, indem du auf Abmelden im Klappmenü unter deinem Nutzername oben rechts klickst.

Passwort ändern

Begib dich zu den Einstellungen (Spezial:Preferences) und ändere dort dein Passwort. Alternativ kannst du auch Spezial:Passwort ändern nutzen.

Ich werde ständig abgemeldet!

Um dich bei FANDOM anzumelden, musst du Cookies (Wikipedia-Artikel) in deinem Browser aktiviert haben.

Falls du dich anmelden kannst, aber trotzdem nach dem Verlassen der „Anmeldung erfolgreich“-Seite als abgemeldet angezeigt wirst, hast du eventuell ein Problem mit den Cookies. Wenn du dir sicher bist, dass du Cookies aktiviert hast, verschaffe dir nochmals Gewissheit, dass du Fandom nicht in der Liste der Seiten hast, von denen keine Cookies akzeptiert werden:

  • Mozilla Firefox
    • Menü > Einstellungen > Datenschutz & Sicherheit > Chronik (Auswahlmenü „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“) > Cookies > Ausnahmen
    • Oder diesen URL-Parameter einfügen: about:preferences#privacy
  • Google Chrome
    • Menü > Enstellungen > Sicherheit und Datenschutz > Inhaltseinstellungen > Cookies
    • Oder diesen URL-Parameter einfügen: chrome://settings/content/cookies
  • Microsoft Internet Explorer Version 6 und höher
    • Extras > Internetoptionen > Datenschutz > Sites

Versichere dich ebenfalls, dass Datum und Uhrzeit deines Computers korrekt eingestellt sind; wenn nicht, dann kann es sein, dass die Cookies ablaufen, bevor sie das tun sollten.

Es kann aber auch am Cache liegen - Versuche entweder

  • STRG+F5 oder
  • Gedrückthalten von SHIFT und klicken des Aktualisieren-Buttons des Browsers

oder versuche andere Schritte aus Help:Bypass your cache.

Mehr Hilfe

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.